Übung mit Altenhammer 2014

am .

  • 20140718_Uebung_Altenhammer.2

Mit unserer Patenwehr aus Altenhammer pflegen wir seit vielen Jahren nicht nur freundschaftliche Kontakte, sondern treffen uns auch regelmäßig zu gemeinsamen Übungen. „Brand in der Grundschule!“ Nach dem Auslösen des Alarms war am Freitagabend Schnelligkeit gefragt.

„Wie gut, dass unmittelbar neben der Schule eine Löschwasserzisterne ist“, stellten die Altenhammerer und Neudorfer fest. Diese bestand bei der Übung auch ihre erste Bewährungsprobe, sodass die Feuerwehrleute nach dem Kuppeln der Schlauchleitungen den „Brandherd“ schnell im Griff hatten. Beide Kommandanten, Rüdiger Hettler aus Altenhammer und Andreas Götz (Neudorf), waren am Ende sehr zufrieden mit den Leistungen der Truppe. „Die Zusammenarbeit war hervorragend“, stellten sie bei der Besprechung nach der Übung zufrieden fest.

  • 20140718_Uebung_Altenhammer.1
  • 20140718_Uebung_Altenhammer.4

Nicht fehlen durfte auch das gemütliche Beisammensein, das sich an die Besprechung anschloss. Es gab eine typisch bayerische Brotzeit mit Leberkäse und Pressack. Das hervorragende Wetter tat sein Übriges zu einem gelungenen Feuerwehrabend.

  • 20140718_Uebung_Altenhammer.24
  • 20140718_Uebung_Altenhammer.28